Projekt KiTa
 
 

Projekt

Schaffung von Baurecht, Planung und Bau einer Kindertagesstätte für 160 Kinder mit vier Kita- und vier Hortgruppen (je Gruppe zwei Betreuungsräume) und Nebenflächen, 1.867 m² BGF (1.385 m² BGFa) in einem öffentlichen Landschaftspark (Campeon).
Betreiber des Kindergartens ist die Arbeiterwohlfahrt im Auftrag der Infineon Technologies AG.


Auftraggeber

MoTo Objekt Campeon GmbH & Co. KG,
geschäftsbesorgt durch CommerzLeasing und Immobilien AG


Leistung der Moto

Generalübernehmer


Termine

Juli 2004 Projektidee
24.01.2005 Beratung im Gemeinderat Neubiberg
05.08.2005 Baugenehmigung
08/2005 Baubeginn
21.12.2005 Fertigstellung



 
   
   
     
emailen sie uns aktuelle seite ausdrucken