Seen
 
Die sieben Campeon-Teiche sind naturnah gestaltete Wasserlandschaften mit zusammen 6,8 Hektar Fläche. Sie haben in erster Linie Erholungsfunktion, aber auch wichtige ökologische Aufgaben wie die Verbesserung des Mikroklimas und die Versickerung von Regenwasser.

Durch die abgeflachten Ufer entstehen großzügige Bereiche für Sumpf-, Flachwasser- und Schwimmblattzonen, die die Selbstreinigungskraft des Sees nachhaltig stärken. Das gesamte Seewasservolumen wird in drei großen Schilfbodenfiltern einmal pro Jahr umgewälzt, um dauerhaft eine gute Wasserqualität zu gewährleisten.

 
     
emailen sie uns aktuelle seite ausdrucken